London - vom Sherlock-Holmes-Museum in der Baker Street in den Regent's Park und Queen Mary's Garden

 realedition.de - Reiseberichte, Reisereportagen, skurrile Geschichten, Satiren, Numismatik

Forum Gästebuch Linkrotation Seite empfehlen Newsletter Downloadcenter Ausgewählte Links Impressum E-Mail

London - Bei Sherlock Holmes am Regent's Park

Sie sind hier: Realedition.de > Reisen > Europa > Großbritannien, London - Sherlock Holmes und Regent's Park
Weitere Themen: Reisebilder und Postkarten Reisevideos Geschichten Satiren Numismatik Bücherstube Quiz

Detlefs Blog
Das virtuelle Tagebuch des Webmasters

Share |

free-website-translation.com
By free-website-translation.com

Die anderen Stationen dieser London-Reise


London und Windsor - die Index-Seite dieses Berichtes


London in drei Stunden
 



Rund um Piccadilly Circus
 


An und auf der Themse  


Trafalgar Square und St. Paul's


Abstecher nach Windsor

 

London - vom Sherlock-Holmes-Museum in der Baker Street in den Regent's Park 

 
Das Video bei YouTube

Druckversion dieser Seite

Wo der Meisterdetektiv angeblich wohnte

Ein sonntäglicher Besuch des Sherlock-Holmes-Museums in der Baker Street: Die Baker Street, die fiktive Adresse des fiktiven Detektivs, zählte zu der Zeit, in der die Romane spielten, sicherlich zu den gediegenen Wohnstraßen des gehobenen Kleinbürgertums, keine Gegend der Reichen, aber doch derjenigen, die über ein solides Einkommen verfügten. Dabei gehört das Haus nur wenige Schritte vom Regent’s Park entfernt, in dem nun das Museum untergebracht ist, hier sogar eher zu den unscheinbareren, kleineren Gebäuden.

Aus der Reihe fällt es jedoch wegen des – angeblichen – Bobbys, der über den Hauseingang wacht, wegen des kleinen Sherlock-Holmes-Ladens im Erdgeschoss. Und wer natürlich lässt sich jeder, der das Gebäude betritt, auch mit dem Türsteher in der Polizistenuniform fotografieren.

Doch ehe man da an der Reihe ist, muss man wieder lange warten. Die Schlange vor dem Museum reicht fast bis an die Kreuzung zur nächsten Hauptstraße heran! Und da das Museum nur wenige kleine Räume hat, muss drinnen ein schon unglaubliches Gedränge herrschen.

Wo der Meisterdetektiv spazieren ging

Der Museumsbesuch fällt also aus, wir gehen gleich in den Regent’s Park. An den Ufern der künstlichen Seen tummeln sich die Schwarzhalsgänse, Ausflügler vergnügen sich mit den Tretbooten.

Im Zentrum dieses beliebten Ausflugsziel: Queen Mary’s Garden, die kreisrunde Anlage eines botanischen Gartens mit – künstlich angelegten? – Hügeln, einem Wasserfall, Tümpeln mit exotischen Vögeln und Fischen, einer mitunter zumindest subtropisch anmutenden Vegetation.

M

Mehr über diese Reise

Zum Video dieser London-Reise
Das Video dieser London-Reise

Das komplette illustrierte London-Reisetagebuch zum Download

Forum: Fragen und Antworten zu Reisen in und nach Großbritannien

Zu den London-Bildern
Mehr London-und Windsor-Bilder

 

Haben auch Sie eine Webseite zum Thema Reisen ins Netz gestellt? Dann tragen Sie sich doch bitte in meinem Reisekatalog für alle Themen rund ums Reisen ein. Dazu können Sie sich auch gern in der allgemeinen Linkrotation eintragen, wo es auch um andere Themen geht. Fragen zum Thema dieser Webseite stellen Sie bitte nicht per E-Mail, sondern in meinem Forum.

Mehr Reisen suchen

Google

Online: